Skip to main content

Funktionieren Mähroboter auch bei Regen?

Natürlich funktionieren Mähroboter auch bei Regen und Hagel. Dennoch gibt es spezielle Dinge, die sie lieber wissen bzw. vermeiden sollten um ihren Mähroboter zu schützen und so möglichen Reperaturkosten zu entgehen.

RegenZunächst lässt sich sagen, dass Regen Mähroboter keinen bis sehr wenig Schaden zufügt, da der Mähroboter durch sein Gehäuse sehr gut gegen äussere Einwirkungen wie Regen geschützt ist. Das einzige Problem, welches sich ergeben könnte, ist folgendes:

Das durch den Regen feucht gewordene Gras verklebt oftmals das Gehäuse des Mähroboters, das sieht natürlich nicht sehr schick aus, schadet dem Mähroboter aber in keinster Weise. Sie können das Gras, welches am Mähroboter haftet sehr schnell wieder entfernen oder einfach warten bis es von selbst abfällt. Letzteres kann aber sehr lange dauern. Wir empfehlen ihnen ganz einfach den Mähroboter zu säubern, nachdem er bei Regen oder nach Regen gemäht hat. Es gibt auch Mähroboter, welche integrierte Regensensoren haben. Diese Mähroboter kehren bei Regen sofort in ihre Ladestation zurück, und entziehen sich so jedem Risikio.

Was sie allerdings vor dem Regen schützen sollten, ist die Ladestation des Mähroboters. Da diese elektrisch funktioniert und durch Regen oder Hagel diverse Schäden entstehen können. Natürlich gibt es aber Möglichkeiten um sowohl Mähroboter als auch Ladestation von dem Wetter in Sicherheit zu bringen. Die wohl naheliegenste ist ein Unterstand.

Mähroboter Garage RoboGard Home aus Holz - für alle gängigen Rasenroboter - 2Wir empfehlen eine Mähroboter Garage. Diese Mähroboter Garage können Sie entweder selbst bauen oder kaufen. Wie solche Mähroboter Garagen aussehen könnten, finden sie hier. Sie sind herzlich eingeladen sich etwas um zu sehen, und ganz ehrlich, wir empfehlen ihnen, sich eine Mähroboter Garage zu zu legen. Sie macht nicht nur bei Regen sinn. Auch bei starken Winden oder Hagel, wie wir es ja im Norden Europas gewöhnt sind, bietet sie ihrem Mähroboter und seiner Ladestation hervorragenden Schutz.

Noch einmal Zusammenfassend: Natürlich funktionieren Mähroboter auch bei Regen aber feuchtes Gras bleibt liegen und klebt am Mähroboter fest. Durch verschiedene Umstände wie wettterungsbedingungen können sowohl Mähroboter als auch Ladestation in Gefahr geraten. Sie schützen Sie am effektivsten mit einer Mähroboter Garage. Diese sieht zudem noch sehr schön aus und macht sich gut in jedem Garten.

Wir hoffen wir konnten hier logisch darlegen, warum Mähroboter auch bei Regen funktionieren, und worin die eigentliche Gefahr für sie besteht. Liebe Grüße!


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *