Skip to main content

Robomow RS635 für große Flächen – Test

(5 / 5 bei 1 Stimme)

3.250,00 €

Zuletzt aktualisiert am: 22. October 2017 22:30

Hersteller
Typen
Mähfläche3500Quadratmeter
Maximale Steigung36%
Schnitthöhe20 - 80 mm
Schnittbreite50cm
AkkutypLi-Fe-Akku
Diebstahlschutz
Hinderniserkennung
Über App bedienbar

Dieser Mähroboter hebt sich durch seine extrem große Flächenleistung von den anderen Mährobotern ab. Er eignet sich besonders für Sportplätze oder riesige Gärten. Natürlich hat er auch den entsprechenden Preis. Doch bei so großen Flächen wie Sportplätzen, werden ja auch gerne externe Arbeitskräfte bezahlt um den Rasen zu mähen. Wir können ihn versichern, dass ein Mähroboter über einen längeren Zeitraum gesehen sehr viel günstiger ist als eine Arbeitskraft. Zudem ist der Rasen sehr viel enger, grüner und natürlich kürzer.


Das erste Detail was bei dem RS635 von Robomow ins Auge sticht ist natürlich die hohe Flächenleistung. Obwohl diese Eigenschaft natürlich die größte Kaufmotivation für Sie sein wird, gibt es noch einige andere Eigenschaften, die der Mähroboter mitbringt. Und eben diese anderen Eigenschaften des Mähroboters wollen wir ihnen in diesem Mähroboter Test vorstellen…

Kosten des RS635:

Augenscheinlich ist der RS635 ein sehr teures Modell. Doch das sagt nichts darüber aus ob er auch preiswert ist, denn er erfüllt unsere Richtwerte wie das Mähfläche-Preis Verhältnis von 1:1 trotzdem. Und gerade weil er trotz seiner extrem großen Flächenleistung noch immer erschwinglich ist, verdient er sich unsere Empfehlung. Zudem ist er über die Robomow App von überall aus bedienbar.

Note im Mähroboter Test: 2.141T13Mj8wgL

Komfort und Bedienung des RS635:

Die Installation des RS635 stellt sich wie bei fast allen Mährobotern auch als sehr leicht heraus. Zudem verdient er sich was Komfort und Bedienung angeht Pluspunkte dadurch, dass er über eine Smartphone App bedienbar ist. Er mäht den Rasen also auch wenn Sie im Urlaub sind genau so wie Sie es wünschen.. Ihr Garten wird in Perfektem Zustand wieder aufgefunden werden. Oder sollten Sie beispielsweise einen Sportverein leiten können Sie den Mähroboter von Zuhause aus sagen dass er mähen soll,Stunden oder Tage noch bevor das Training / Spiel beginnt. Über den Geräuschpegel, gibt der Hersteller leider keine Angaben. Wir gehen deshalb von einem hohen Geräuschpegel von 75 Dezibel aus. Doch auch dieser sollte nicht stören, da Sie den Mährobotern bei so großen Flächen trotzdem fast nie hören werden.

Note im Mähroboter Test: 1.4

Leistungsfähigkeit des RS635:

Durch seine extrem hohe Schnittbreite von 50 Zentimetern, schafft es der RS635 auch sehr große Rasenflächen binnen kürzester Zeit fertig zu mähen. Die hohe Schnittbreite hat nur einen kleinen Nachteil: die R41xu1uHwoDLasenfläche sollte möglichst keine Engstellen haben, da diese aufgrund der hohen Schnittbreite nur schwer durchquert werden können. Was die Steigungsakzeptanz anbelangt, bewegt sich der RS635 Mähroboter im normalen Bereich, er schafft immerhin ca 36%. Auch der Lithium-Ferum-Akkumulator, reicht vollkommen aus und ist eine sehr fortschrittliche und hochwertige Energiequelle.

Note im Mähroboter Test: 1.6

Hinderniserkennung und Diebstahlschutz:

Der RS635 richtet sich auch hier einmal mehr an die bewehrte Methode. Bei der Hinderniserkennung, welche auch für die Erkennung von Steigungen und Hängen verantwortlich ist, setzt er auf verschiedene Sensoren. Diebstahl wird über eine Persönliche-Identifikations-Nummer verhindert. Kurz: PIN. Diese PIN wird vor enternen des Mähroboters aus seiner Ladestation erfragt und ist zwingend notwendig. Sollte der Mähroboter ohne die PIN aus der Ladestation entfernt werden, gibt er einen schrillen Ton von sich.

Note im Mähroboter Test: 2.0

auf Amazon ansehen

Zitat aus einer Kundenrezension von Amazon:

Durch diesen Rasenmäherroboter brauche ich mich nur noch wenige Minuten Rasenpflege in der Woche. Er läuft auf meiner einfachen Fläche vollautomatisch und benötigt ca. 14h Schnittzeit. Da wir wenige Nachbarn im Umkreis haben, lassen wir das Gerät einfach nachts fahren: somit sehe ich ihn kaum oder nie in Aktion. Dennoch: der Rasen wird gleichmäßig kurz gehalten und entwickelt sich nach dem Winter wie erwartet positiv.

Vorteile:

  • hohe Flächenleistung
  • schneller Mähvorgang durch hohe Schnittbreite41%2BqOtjxm-L
  • über App bedienbar
  • variable Schnitthöhe

Nachteile:

  • hoher Preis
  • Garten darf über keine Engstellen verfügen

Fazit:

Der RS635 ist das perfekte Modell für sie, sollten Sie die Verantwortung für große Rasenflächen, wie sehr große Gärten oder Sportplätze tragen. Für den einfachen Gartenbesitzer eignet er sich eher nicht.

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


3.250,00 €

Zuletzt aktualisiert am: 22. October 2017 22:30