Skip to main content

Worx Landroid WG790E (800m²) – Test

()

1.091,35 €

Zuletzt aktualisiert am: 26. June 2017 16:13

Hersteller
Typen
Mähfläche800Quadratmeter
Geräuschpegel63dB(A)
Maximale Steigung35%
Schnitthöhe20 - 60mm
Mähdauer60Minuten
Ladedauer90Minuten
AkkutypLi-ion
Diebstahlschutz
Hinderniserkennung
Über App bedienbar

Der Landroid Mähroboter für 800 Quadratmeter von Worx eignet sich besonders gut für Gärten mittlerer Größe und komplizierter Struktur. Zudem ist er ein sehr leises Modell, von hoher Qualität, und unserer Meinung nach seinen Preis wert. Sollten Sie nun neugierig sein, empfehlen wir ihnen das Weiterlesen im Test. Falls nicht, kehren Sie bitte zu unserer Startseite zurück. tonen, der Und um es noch einmal zu betonen, das Modell heist eigentlich “ WG790E Landroid von Worx “, aus diesem Grund werden wir ihn der Einfachheit halber immer nur Landroid WG790E nennen.


Kosten
(6.1/10)
gut
Bedienung und Komfort
(6.7/10)
gut
Leistungsfähigkeit
(7.6/10)
gut
Sicherheit
(7.3/10)
gut

Auch bei diesem Artikel, halten wir es für das Beste, den Landroid WG790E Mähroboter erst einmal in einem zusammenfassenden Video vor zu stellen.

Hoffentlich haben Sie inzwischen einen kleinen Überblick über den Landroid Mähroboter von Worx bekommen. Die landroid Modelle von Worx sind für die verschiedensten Rasenflächen erhältlich. Sie unterscheiden sich auf der technischen Basis fast gar nicht. Da wir der Meinung sind das 800 Quadratmeter für die meisten Rasenflächen ausreichen. Aus diesem Grund ist besonders dieses Modell für die meisten Haushalte empfehlenswert.

Alle Landroid Modelle von Worx

Doch nun zu unserem Testbericht des Landroid Mähroboters von Worx.

Die Kosten des Landroid WG790E:

Der Preis liegt zu dem Zeitpunkt an dem dieser Testbericht verfasst wird ziemlich durchschnittlich. Jedoch überschreitet er das von uns empfohlene Verhältnis von 1:1 zwischen Mähfläche und Preis. Aus diesem Grund, können wir die Kosten leider nicht mit “sehr gut“ bewerten. Das ist sehr schade, denn der Preis ist immernoch sehr fair, wenn man den niedrigen Geräuschpegel und 35% als höchstmögliche Steigung betrachtet. Zudem gehören die Landroid Modelle wohl für viele zu den ästhetisch ansprechenderen Mährobotern.

Note im Test: 2.1

Komfort und Bedienung des Landroid WG790E:

WG790E Worx - Landroid M - 1 Bat Roboter-Rasenmäher. 28v Max (800m²) - 3Installation und Bedienung des Landroid sind sehr übersichtlich gehalten und somit auch für Laien ein Kinderspiel. Ich weiss, das sagen wir in den meisten unserer testberichte. Das tun wir um den Menschen zu zeigen, dass Mähroboter tatsächlich nicht so kompliziert und schwer zu bedienen sind, wie viele glauben. Leider ist es nicht möglich ihn über eine App zu bedienen, das ist allerdings kein Minuspunkt, da nur sehr wenige Mähroboter über eine App bedient werden können. Was uns sehr gut gefällt, ist der niedrige Geräuschpegel des Landroid Mähroboters, mit gerade einmal 63 Dezibel ist der Landroid in etwa so laut, wie ein Gespräch mit ihren Freunden, also aus der Ferne praktisch nicht warnehmbar.

Note im Test: 1.9

Leistungsfähigkeit des Landroid WG790E:

Das Schnittbild des Worx Landroid WG790E kann sich sehen lassen. Auch seine maximale Flächenkapazität ist mit 800 Quadratmetern mehr als nur ausreichend. Sollten Sie aber eine größere Rasenfläche haben, empfehlen wir ihnen die Indego Modelle von Bosch. Bei den Akkumulatoren setzt Worx auf die bewerte Li-Ionen Technologie, diese ist qualitativ sehr hochwertig und lässt sich von uns problemlos weiter empfehlen. Auch die Mäh bzw. Ladezeiten des Mähroboters, sind nicht ungewöhnlich.

Note im Test: 1.6

Diebstahlschutz und Hinderniserkennung des Landroid WG790E:

Der WG790E Landroid ist über eine PIN-Nummer vor Diebstahl geschützt. Dieses System funktioniert ziemlich identisch wie eine gewöhnliche Alarmanlage im Haus. Dieb kommt, Dieb weiss PIN nicht, Dieb wird entweder erwischt oder verschwindet wieder. Das PIN-basierte Diebstahlschutzsystem bei Mährobotern funktioniert erfahrungsgemäß sehr verlässlich. Auch die Hindernisserkennung, funktioniert unseres Wissens nach, wie bei anderen Mährobotern… über verschiedene (meist 3) Sensoren. Mit Hilfe dieser Sensoren, erkennt der Mähroboter Hindernisse, aber auch Hänge und Steigungen.

Note im Test: 1.7

Auf amazon ansehen

Vorteile:

  • Hohe Flächenleistung
  • Niedriger Geräuschpegel
  • Solide Technik
  • Ästhetisch ansprechend

Nachteile:

  • Verhältnismäßig teuer
  • keine besonderen Funktionen die Preis rechtfertigen

Zitat aus einer Kundenrezension von Amazon:

Der Mährobotor kommt schnell und sicher verpackt nach hause, der erste Eindruck ist sehr positiv, er ist hochwertig inder Verarbeitung und dem Material.

Preisvergleich

Da uns sehr bewusst ist, dass sie nach dem besten Angebot im Internet suchen, haben wir ihnen hier einen kleinen Preisvergleich mit vertrauten und verlässlichen Shops wie Ebay oder Amazon eingefügt. Bei einem Klick auf den jeweiligen Anbieter, sehen Sie gleich sein Angebot im Überblick.

Zum Angebot von Amazon (empfohlen)

Zum Angebot von Ebay

Zum Angebot von Worx (nicht empfohlen)

Fazit:

Für die meisten Haushalte stellt der WG790E Landroid eine sehr solide Wahl da. Der Mähroboter ist leise, schafft große Rasenflächen und Steigungen, zudem sieht er ästhetischer aus als viele andere Mähroboter. Sie werden seinen Kauf nicht bereuen. dennoch, konnten wir uns nicht dazu durchringen ihm eine klare Empfehlung aus zu sprechen. Denn unserer Meinung nach, gibt es bessere Mähroboter zu einem vergleichbarem Preis. Und warum unnötig Geld ausgeben. Sollten Sie nun neugierig sein, sind Sie herzlich eingeladen etwas auf unserer Seite herum zu stöbern.

Gesamtnote: 1.8

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


1.091,35 €

Zuletzt aktualisiert am: 26. June 2017 16:13